Organismen in Deutschland | Zentralstelle Deutschland

Campylostelium saxicola (F.Weber & D.Mohr) Bruch & Schimp.

Bryol. Eur. 2: 27. 1846

Deutscher Name: Fels-Schwanenhalsmoos

Systematik: Equisetopsida > Bryidae > Seligeriaceae > Grimmiales > Ptychomitriaceae > Campylostelium

Synonyme: Dicranum saxicola F.Weber & D.Mohr

Standort | Foto von Markus Reimann
Standort | Foto von Markus Reimann

Standort: Sandsteinblock in Buchen-Fichtenwald
Standort | Foto von Markus Reimann

Standort: Sandsteinblöcke in Bergmischwald am Hang zu einer Bachschlucht.
Habitus | Foto von Markus Reimann
Habitus | Foto von Markus Reimann
Habitus | Foto von Jan-Peter Frahm
Habitus
Habitus | Foto von Markus Reimann

Rasen mit Sporogonen
Habitus | Foto von Markus Reimann

Rasen mit neuaustreibenden Sporogonen
Habitus | Foto von Markus Reimann

Rasen auf Sandstein mit Calypogeia azurea.
Verbreitungskarte

In unserer Datenbank gibt es 85 Datensätze .

Bitte klicken Sie die Karte für Details.

Rote Liste

  • Deutschland (2018): V
  • Bayern (2019): * / Alpen: * / kontinental: D

Beschreibung der Art

Habitat/Ökologie (Meinunger & Schröder 2007)

Verbreitung (Meinunger & Schröder 2007)

Bestand und Gefährdung (Meinunger & Schröder 2007)